Topflinge

Die Topflinge liegen mir besonders am Herzen! Ich liebe den Zufall und das Unvorhersehbare beim Färben - und im Topf geht das am besten! Jeder Strang ist ein unverwechselbares Unikat, er ist nicht reproduzierbar und deshalb macht er ein einzigartiges Garn für einen einzigartigen Menschen. Aber dennoch sind sie mit anderen Strängen mischbar oder man zwirnt sie mit tollen Naturgarnen und deren wundervollen Farben.

Meerschaum

100g

50% Schurwolle (Cheviot)

25% Seide (Maulbeerseide)

25% regenerierte Proteinfaser (Milchseide)

 

Das ist ein super flauschiger Kammzug, gemacht für fließende, luxuriöse Socken, die auch etwas aushalten können. Aber auch für weiche und kuschelige Tücher und Oberteile gut geeignet. Zum Spinnen ein Traum!!!! Es lässt sich sehr einfach sehr sehr dünn ausziehen, sodass man relativ problemlos als etwas erfahrenere Spinnerin ein 4-fach-Garn erstellen kann.

Hier kein Batt, in dem die Fasern gemischt sind, sondern ein Farbton auf drei verschiedene Fasern gefärbt, die dann zusammen verzwirnt ein stabiles, aber fließendes und weiches Garn machen.

Mit dieser Fasermischung kann man vermutlich nicht über die Alpen wandern, aber für einen moderaten Einsatz im Alltag sind sie sehr schön.

 


 

Die Färbung entsteht in Handarbeit und deshalb ist auch kein Strang ganz wie der andere, das ist gewollt und kein Mangel ;) So entstehen handgefärbte Unikate 

 

Ich spüle die Kammzüge mehrfach sehr gründlich aus, kann aber trotzdem niemals einen Farbüberschuss ausschließen, deshalb empfehle ich immer eine separate Handwäsche nach dem Spinnen.

 

Ich versuche möglichst gut zu fotografieren, aufgrund von Monitoreinstellungen können die Farben leider abweichen.

 

14,90 €

14,90 € / 100 g
  • leider ausverkauft

First Day of Spring

100g

50% Schurwolle (Cheviot)

25% Seide (Maulbeerseide)

25% regenerierte Proteinfaser (Milchseide)

 

Das ist ein super flauschiger Kammzug, gemacht für fließende, luxuriöse Socken, die auch etwas aushalten können. Aber auch für weiche und kuschelige Tücher und Oberteile gut geeignet. Zum Spinnen ein Traum!!!! Es lässt sich sehr einfach sehr sehr dünn ausziehen, sodass man relativ problemlos als etwas erfahrenere Spinnerin ein 4-fach-Garn erstellen kann.

Hier kein Batt, in dem die Fasern gemischt sind, sondern ein Farbton auf drei verschiedene Fasern gefärbt, die dann zusammen verzwirnt ein stabiles, aber fließendes und weiches Garn machen.

Mit dieser Fasermischung kann man vermutlich nicht über die Alpen wandern, aber für einen moderaten Einsatz im Alltag sind sie sehr schön.

 


 

Die Färbung entsteht in Handarbeit und deshalb ist auch kein Strang ganz wie der andere, das ist gewollt und kein Mangel ;) So entstehen handgefärbte Unikate 

 

Ich spüle die Kammzüge mehrfach sehr gründlich aus, kann aber trotzdem niemals einen Farbüberschuss ausschließen, deshalb empfehle ich immer eine separate Handwäsche nach dem Spinnen.

 

Ich versuche möglichst gut zu fotografieren, aufgrund von Monitoreinstellungen können die Farben leider abweichen.

 

14,90 €

14,90 € / 100 g
  • leider ausverkauft

Violet Dream

100g

50% Schurwolle (BFL)

25% Seide (Maulbeerseide)

25% Schurwolle (Kid Mohair)

 

Das ist ein super flauschiger Kammzug! Das Mohair ist ganz weich und überhaupt nicht unangenehm! Er ist gemacht für fließende, luxuriöse Socken, die auch etwas aushalten können. Aber ebenso für weiche und kuschelige Tücher und Oberteile gut geeignet. Zum Spinnen ein Traum!!!! Es lässt sich sehr einfach sehr sehr dünn ausziehen, sodass man relativ problemlos als etwas erfahrenere Spinnerin ein 4-fach-Garn erstellen kann.

Hier kein Batt, in dem die Fasern gemischt sind, sondern ein Farbton auf drei verschiedene Fasern gefärbt, die dann zusammen verzwirnt ein stabiles, aber fließendes und weiches Garn machen.

Mit dieser Fasermischung kann man vermutlich nicht über die Alpen wandern, aber für einen moderaten Einsatz im Alltag sind sie sehr schön.

 


 

Die Färbung entsteht in Handarbeit und deshalb ist auch kein Strang ganz wie der andere, das ist gewollt und kein Mangel ;) So entstehen handgefärbte Unikate 

 

Ich spüle die Kammzüge mehrfach sehr gründlich aus, kann aber trotzdem niemals einen Farbüberschuss ausschließen, deshalb empfehle ich immer eine separate Handwäsche nach dem Spinnen.

 

Ich versuche möglichst gut zu fotografieren, aufgrund von Monitoreinstellungen können die Farben leider abweichen.

 

14,90 €

14,90 € / 100 g
  • leider ausverkauft

Spring Flowers

100g

50% Schurwolle (BFL)

25% Seide (Maulbeerseide)

25% Schurwolle (Kid Mohair)

 

Das ist ein super flauschiger Kammzug! Das Mohair ist ganz weich und überhaupt nicht unangenehm! Er ist gemacht für fließende, luxuriöse Socken, die auch etwas aushalten können. Aber ebenso für weiche und kuschelige Tücher und Oberteile gut geeignet. Zum Spinnen ein Traum!!!! Es lässt sich sehr einfach sehr sehr dünn ausziehen, sodass man relativ problemlos als etwas erfahrenere Spinnerin ein 4-fach-Garn erstellen kann.

Hier kein Batt, in dem die Fasern gemischt sind, sondern ein Farbton auf drei verschiedene Fasern gefärbt, die dann zusammen verzwirnt ein stabiles, aber fließendes und weiches Garn machen.

Mit dieser Fasermischung kann man vermutlich nicht über die Alpen wandern, aber für einen moderaten Einsatz im Alltag sind sie sehr schön.

 


 

Die Färbung entsteht in Handarbeit und deshalb ist auch kein Strang ganz wie der andere, das ist gewollt und kein Mangel ;) So entstehen handgefärbte Unikate 

 

Ich spüle die Kammzüge mehrfach sehr gründlich aus, kann aber trotzdem niemals einen Farbüberschuss ausschließen, deshalb empfehle ich immer eine separate Handwäsche nach dem Spinnen.

 

Ich versuche möglichst gut zu fotografieren, aufgrund von Monitoreinstellungen können die Farben leider abweichen.

 

14,90 €

14,90 € / 100 g
  • leider ausverkauft

Pepple Stone

100g

50% Schurwolle (BFL)

25% Seide (Maulbeerseide)

25% Schurwolle (Kid Mohair)

 

Das ist ein super flauschiger Kammzug! Das Mohair ist ganz weich und überhaupt nicht unangenehm! Er ist gemacht für fließende, luxuriöse Socken, die auch etwas aushalten können. Aber ebenso für weiche und kuschelige Tücher und Oberteile gut geeignet. Zum Spinnen ein Traum!!!! Es lässt sich sehr einfach sehr sehr dünn ausziehen, sodass man relativ problemlos als etwas erfahrenere Spinnerin ein 4-fach-Garn erstellen kann.

Hier kein Batt, in dem die Fasern gemischt sind, sondern ein Farbton auf drei verschiedene Fasern gefärbt, die dann zusammen verzwirnt ein stabiles, aber fließendes und weiches Garn machen.

Mit dieser Fasermischung kann man vermutlich nicht über die Alpen wandern, aber für einen moderaten Einsatz im Alltag sind sie sehr schön.

 


 

Die Färbung entsteht in Handarbeit und deshalb ist auch kein Strang ganz wie der andere, das ist gewollt und kein Mangel ;) So entstehen handgefärbte Unikate 

 

Ich spüle die Kammzüge mehrfach sehr gründlich aus, kann aber trotzdem niemals einen Farbüberschuss ausschließen, deshalb empfehle ich immer eine separate Handwäsche nach dem Spinnen.

 

Ich versuche möglichst gut zu fotografieren, aufgrund von Monitoreinstellungen können die Farben leider abweichen.

 

14,90 €

14,90 € / 100 g
  • leider ausverkauft